Sunagakure, the next generation

ein Forum das vorallem ein RPG Bereich besitzt ^^
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Berg der Zeiten

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 1:46 pm

Chi stand langsam auf und rieb sich den kopf wieso hab ich kopfschmerzen.....liegt wohl daran das es hier so zieht, aber das geht schon wieder vorbei, dachte sie und lief hinter kira her.
"Shiau", flüsterte sie, "bleib in der nähe"
Nach kurzer zeit hatte sie kira eingeholt und lief neben ihr her, "Was weißt du über den see", fragte sie kira.
Das würde es mir ein wenig leichter machen wenn ich ungefähr weis was da auf mich zukommt, dachte sie und sah nach vorne.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 4:07 pm

"Nach der Legende gab es ein Wesen des Feuers, das eine unvorstellbare Kraft hatte. Darum fürchteten die Mikos, das diese Kraft irgendwann gegen sie war und verbannten ihn in den See. Die Kraft wurde in ein Juwel versiegelt und um sie Anzuwenden zu könn, in eine Schriftrolle geschrieben, die mit in den See versenkt worden wurde. Der Dämon, der aber nicht ganz verbannt worden konnte, wachte immer ein Teil von ihm über diesen See." erzählte sie ihr. In der weite konnte man das glänzen des Sees sehen. Kira verstummte als sie eine Dämonen Präzens spürt, dieser aber scheint die Beiden noch nicht bemerkt zu haben. Er scheint ebenfalls auf den Weg dort hin zu sein dachte sie sich, was sie etwas beunruhigte.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 4:22 pm

"Verstehe", sagte sie als Shiau neben ihr auftauchte und sagte das ein dämon bei ihnen in der nähe war.
"Ist es er", fragte sie shiau flüsternd.
Er konnte dazu nichts sagen da er es nicht wusste, wieso weis er es nicht ist die präsenz so unscheinbar, dachte sie und sah kurz zu kira, Wenn er es ist, werde ich gegen in kämpfen, wenn nicht muss ich versuchen einen kampf zu vermeiden um an den see zu kommen da das wichtiger ist....aber da ich es nicht weis muss ich mich entscheiden was ich machen
Chi sah dann in die Richtung wo der Dämon war und dachte weiter darüber nach.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 4:41 pm

Kira sagte über ihre Schulter hin weg, ihren Blick immer noch auf den See gerichtet "Wenn du weitergehst, wirst du es nie herausfinden. Keine Sorge ich komme klar. Komm einfach nach, wenn ers nicht sein sollte. Sollte er es aber sein schick Ameterasu zu mir. Er wird dich so lang begleiten." Ameterasu wendete sich nach rechts und lief ein Stück vor. Er drehte den Kopf zu Chi und schien als wollte er sagen, das er auf keinen fall lang auf sie warten wird. Kira grinste und machte sich auf den Weg zu dem See, der nun nicht mehr weit entfernt lag.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 4:45 pm

"Danke", flüsterte sie noch schnell und lief leise und lautlos in die Richtung des Dämons, es dauerte eine weile bis sie in der nähe von ihm war.
Nach kurzer zeit sprang sie leise auf einem Baum und schaute auf den Dämon hoffentlich hat er mich nicht bemerkt und ist er es.....er hat eine gewisse ähnlichkeit aber sicher bin ich noch nicht.....was ist wenn es nur eine abbildung ist, dachte sie und sah noch genauer hin.
"Shiau...", flüsterte sie, "Was ist es.....ist er es....oder....", dann überkam sie ein schauer und sie konnte sich nicht mehr bewegen.
Was für eine präsenz...., dachte sie nur noch.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 5:16 pm

Ameterasu der sich neben Chi befand hatte ein Haltung, die aussah als würde er jeden moment zu Sprung ansetzten. Seine Augen hatten einen rötlichen Schimmer und ein Muster das Blutrot war, tränkte für ein Moment sein weißes Fell. Den der Dämon vor ihnen war der, der auch das Dorf zerstört hatte.

Kira stand an dem Ufer des rießigen Sees. Die Wasseroberfläche schien, als würde sie pulsieren. Sie erschauerte. Die gewaltige Kraft die von dem See ausging drückte sie fast auf den Boden. Ein rießiger Strudel, in mitten des Sees wurde immer größer und machte ein großteil des Sees aus. Ein Wesen das um Feuer umgeben war tauchte in diesen auf. Kira die nicht mal traute zu zucken, geschweige etwas zu sagen, kratzte ihre restliche Kraft zusamm und Sprach zu dem Wesen "Die Kraft die dir geraubt und in das Juwel versieglt worden wurde. Ist einer der letzten Chance diese Welt vor einem Krieg zu beschützen. Ich bin her gekomm um diese Kraft zu erbitten!". Das Wesen antwortete, und Kira fiel fast zu Boden "Menschen haben mich eins hier verbannt! Warum sollte ich jämmerlichen Kreaturen wie euch meine Macht geben! Ein Geschöpf das weder Mensch noch Dämon ist, verlangt dennoch diese Kraft." seine Worte hallten in ihren Kopf wieder, obwohl er nichtmal schien als würde er sprechen, bemerkte sie erst jetzt das jegliche Schwächere Dämonen Auren verschwunden waren. "Die Kraft die du dir so sehntlichst erhoffst, wirst du erhalten. Doch sei dir Bewusst, die Seelen werden geblendet und getrübt, von Macht und Gier.." weiter sprach er nicht da er sich auflöste und zu Wasser wurde. Kira die den Blick senkte hebte ein Juwel sowie eine Schriftrolle auf, die von einer Welle vor ihren Füßen geschwappt worden wurde. Immer noch war die Anwesenheit des Wesen zu spüren und schien, als würde es versuchen jegliche andere Präzens zu verschlucken.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 5:26 pm

"Amerterasu", flüsterte sie, "geh zu kira...ich werde nachkommen"
ich muss nur mein....mein schwert ziehen dann kann ich ihn angreifen, dachte sie als sie das wesen von der seite gesehen hatte, er ist es und ich werde ihn vernichten
Langsam konnte sie sich wieder bewegen und als sie ihr schwert ziehen wollte ertönte die stimme des Dämons.
"Glaub nicht das ich nicht weis wer du bist, ich erkenne dich Chi no", sagte seine tiefe stimme die sie wieder erstarren lies.
Chi atmete jetzt sehr schwer und versuchte sich zu beruhigen doch der dämon griff sie an und sie konnte zuerst nicht ausweichen, in letzter sekunde hatte sie es dann doch geschafft.
"Dein willen ist stark, aber das wird dir nicht helfen da dein körper daran kaputt gehen wird. Dein Geist ist auch sehr stark das sie normale menschen sogar verletzt.....", sagte er und lachte.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 9:29 pm

Ameterasus blick ruhte nun auf Chi. Mit einem kaum sichtbaren nicken verschwand er und tauchte kurz darauf neben Kira auf. Die war gerade auf den Weg zu Chi no. "Ameterasu!?.." sagte sie erstaunt, begriff aber schnell das dieser Dämon, der sein musste von dem Chi geredet hat. Setzte auf sein Rücken und dieser rannte so gleich in die Richtung wo sich der Dämon sowie Chi befanden. Keine Sorge, halte nur noch ein bisschen durch dachte sie flehend. Sie hatte sich noch nie um einen Menschen gesorgt, außer ihrer Mutter, aber Chi hat sie als einzige nicht gleich Verurteilte nur weil sie zur hälfte ein Dämon war. Ammy bremste ab und knurrte den Dämon an so das dieser all seine Aufmerksam auf die Beiden für ein Augenblick richtete.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 9:49 pm

Chi hatte immer noch mit ihm gekämpft konnte aber nichts ausrichten da er einfach zu stark war und seine präsenz ihren körper sehr schadete.
Als er sie dann schließlich einmal traff lag sie blut überströmt am boden und atmete schwer, dann kam auch schon kira.


"Wenn haben wir da, eine blutsverräterin oder genauer gesagt deine eltern waren welche", dann lachte er.
"misch dich nicht ein kira", sagte sie und stand langsam wieder auf und griff den dämon erneut an doch es brachte nichts.
Er traff sie fast wieder und sagte "wie dumm du doch bist, wär dein geist nicht so stark wärst du längst tod"
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 10:04 pm

Kira wehrte den nächsten Angriff mit ihrer Klinge ihres Schwertes ab. "Du hast mir versprochen du würdest mich begleiten und mir helfen, also lass mich im gegenzug dir helfen!" antwortete sie auf Chis Aussage. Er ist unglaublich stark dachte sie und biss sich fester die Zähne zusamm da sie langsam nach hinten rutschte. Ameterasu beugte sich zu ihr runte rund half Chi so das sie Aufstehen konnte. Kira sprang mit einem Satz hoch und traf mit ihrem Schwert dirkt in der Mitte seines Schädels das nur ein kleinen Kratzer davon trug. Er-er hat eine Schutzaura um seinen Körper, aber wie sie hatte es schon mit vielen stärkeren Dämonen zu tun gehabt, aber noch sichtlich nicht mit so einem. Ihre Augen weiteten sich und sie umklammerte ihr Schwert fester.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 02, 2007 10:11 pm

"ich würde noch zu gern mit euch dreien spielen, aber ich muss weiter", sagte er mit einem finsteren lachen und verschwand.
Chi stand auf und schrie dann wütend "ich werde dich besiegen ich werde dich töten ich alleine werde dich töten, hörst du....", dann setzte sie sich und atmete schwer, es hatte sie ziemlich angestrengt das so laut zu schreien.
"Dieser...verdammter....das nächste mal werd ich stärker sein und dich besiegen, und in deinem blut werde ich baden", sagte sie mit einem finsteren lächeln, "du wirst qualvoll sterben"
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 6:36 pm

Ziemlich erschöpft ließ sie ihre Klinge sinken die sich kurz darauf auflöste. Ameterasu streichte sein Fell an Kira. Die liegte ihre Hand behutsam auf ihn und strich paar mal über sein Fell. Ging zu Chi und legte ihr eine Hand auf ihre Schulter. "Du wirst ihn besiegen, wann, ist nur eine Frage der Zeit." mehr sagte sie nicht und holte das Juwel sowie die Schriftrolle raus und zeigte es ihr. "Das Wesen des Feuers gab es mir.." meinte sir und stecke es sogleich wieder Weg und blickte in die Richtung wo er war, sie dachte an das was er gesagt hatte und schmunzelte leicht. "Wir sollten zu erst deine Wunde behandeln. Eine Pflanze, die nicht weit von hier zu finden ist, sollten wir zu erst suchen. Der einzige Ort wo sie wächst, ist das Gebirge der Höhen." sprach sie und musste dabei gleich an das denken was ihre Mutter ihr eins erzählt hatte Eine Pflanze, mit Heilkräften, die Wunden schließt, Vergiftungen heilt, selbst denen die dem Tode nahe sind meist das Leben retten, doch sind sie nur in den Gebirgen der Höhe zu finden.. Stieg auf Ameterasus Rücken und drehte sich lächeln zu Chi um "Warte hier solang auf mich." mit diesen Worte lief Ammy auch schon los in die Richtung wo sich das Gebirge befand.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 6:47 pm

Chi sah ihr nach und senkte dann den Kopf, sie stüzte sich mit den händen am boden ab und sie sah wie blut immer wieder auf den boden tropfte.
"Sie hat den Kristall.....ich hab ihn nur kurz gesehen, er ist ziemlich beeindruckend....aber hat auch irgendwas anderes, etwas das den geist vergiftet...", sagte sie und Shiau tauchte neben ihr auf.
"Du weist, das die kristalle über eine unglaubliche macht verfügen und menschen in den abgrund stürzen lassen können, wenn sie nicht stark genug sind und wer weiß was es für botschaften mit sich bringt", sagte er und verschwand dann wieder.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 7:04 pm

Ameterasu spang von einem Felsvorsprung auf einen höheren gelegenen, ohne Erfolg. Sie muss hier sein, sie muss einfach dachte sie verzweilfelt. Ein Dämon tauchte neben ihr auf und schlug sie Runter. Ameterasu landete neben ihr. Kira zog sich zu Ameterasu. Nicht mal Kraft hab ich um aufzustehen dachte sie verbittert und tränen liefen ihr die Wange runter. Sie riss sich zusamm, in ihren Augen kaum sichtbar war für ein Moment der Ausdruck als würde etwas nur darauf warten rauszukommen. Ameterasu der sich neben ihr langsam aufrappelte ließ den Dämon nicht aus den Augen. Ein blutrotes Muster schimmerte durch sein weißes Fell durch. Er stürzte sich auf den Dämon. Kira nutzte diese Gelegen heit und kletterte die Felswand rauf, solang die beiden sich ein Kampf lieferten. Als sie eine Pflanze erblickte die nicht mehr allzuweit entfernt war zog sie sich mit ihren Armen hoch und ergreifte diese. Ein Fels stück unter ihr gab nach und sie fiel mit der Pflanze in die Tiefe. Ametersau überlag nicht lang und sprang hoch so das Kira auf sein Rücken landete. Ammy sprang auf ein Dämon und machte ein Satz und rannte weiter bis er bei Chi ankam und sich vor ihr erschöpft anhielt. Er deutete mit dem Kopf auf die Pflanze die Kira immer noch in der Hand hielt.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 7:08 pm

chi die jetzt durch ihren blutverlust etwas verschwommen sah brauchte einen moment bis sie wusste auf was amerterasu deutete.
Dann sah sie zu der Pflanze und nahm sie, doch dann sagte sie "ihr beiden seit auch verletzt und sehr geschwächt, nehmt ihr sie, meine wunden sind nicht so schlimm"
Mir tut es mehr weh wenn ich andere sehe die verletzt sind, als meine eigenen verletzungen zu sehen, dachte sie und sah zu kira.
Chi hielt ihr jetzt wieder die Pflanze hin und lächelte "nimm du sie...."
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 7:19 pm

Kira lehnte dankend ab "Schon vergessen? Ich bin ein Halbdämon, mir macht so etwas nichts aus" sagte sie mit einem lächeln. Stand dann von Ameterasus Rücken auf und lehnte sich gegen den Baum. Ammy der schon wieder voll einsatzfähig schien ließ sich neben ihr nieder. "Wir solltem heute Nacht hier bleiben und Morgen aufbrechen" meinte sie dann und blickte zu den Baumkronen hinauf. "Ich würde dich gern etwas fragen" stoppte kurz und sprach dann weiter "würdest du es missen? Ich meine wenn die Dämonen nicht mehr sind..Vergiss am besten was ich gesagt habe." seufzte und dachte nach Wenn die Dämonen erst mal weg sind, brauchen sich Menschen um nichts zu fürchen, aber was ist mit denen Dämonen und Menschen die es akzeptiert haben, die die in Einklang mit einander leben..? an diesen Gedanken sah sie ihren Vater und Mutter vorsich.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mo Dez 03, 2007 7:24 pm

Sie nahm die Pflanze und fing dann an auf ihr rumzukauen.
"Weist du ich werde sie vermissen auch die die böse sind", sagte sie mit einem lächeln, "ich hab diesen viel zu verdanken, ich wäre sonst wie jeder gewöhnliche mensch auch, schwach verletzlich und würde mich immer auf die stärkeren verlassen. Aber durch die Dämonen bin ich stärker geworden...."
Dann ging sie auf einen Baum zu und lehnte sich dagegen, "ich kann mir ein leben ohne dämonen nicht wirklich vorstellen....sie sind zu einem teil von meiner welt geworden und es sind nicht alle böse, die meisten denken das da sie anders sind als sie selbst....das ist genauso wie mit hunden, es gibt auch böse und sie sind anders als menschen aber trotzdem verurteilen sie sie nicht , das finde ich ungerecht. Aber dagegen kann man nichts machen, nur eine einzige sache, man muss es selber besser machen"
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mi Dez 05, 2007 8:59 pm

Überrascht warf Kira ein Blick zu Chi und nickte lächeln. Das sich auch Jemand um so etwas Gedanken macht dachte sie sich..

paar stunden später (^^)
Kira streckte sich gähnend und ríeb sich ihre Augen. Verschlafend blickte sie hoch und merkte das die Sonne nichtmal ganz aufgegangen war und es fast immer noch völlige finsternis herrschte. "Chi?.." sagte sie etwas leise da sie sich nicht sicher war ob sie schlief "..wir sollten besser aufbrechen solang die Dunkelheit uns Schutz gibt..". Ameterasus Fell reflektierte das Mondlicht. Wenn der Mond zu einem ganzen ist.. sie verwarf den Gedanken schnell, da es momentan wichtigeres gab um das sie sich Gedanken machen sollte.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Mi Dez 05, 2007 9:07 pm

Chi die als es dunkel wurde nicht geschlafen hatte lächelte und sagte "Du bist wach schön und ja es wäre eine gute idee"
In der nacht tauchen einfach mehr verlorene seelen auf mit denen man reden kann, und da kriegt man manchmal sogar wertvolle informationen, dachte sie und stand auf.
"In welche richtung soll es gehen", fragte sie und schaute zum Mond, ich liebe diesen anblick....und die nacht auch, sie ist viel ruhiger
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Do Dez 06, 2007 11:12 pm

Ein kleines Mädchen das stolpernd auf sie zu kam brach vor ihnen zusammen und stand gleich erneut auf. Sie sprach ziemlich geschwächt und völlig verängstigt zu den beiden "Ihr müsst uns helfen..bitte..ihr.." bevor sie weitersprechen konnte fiel sie um. Kira war sofort bei ihr bemerkte aber sofort das sie nur bewusstlos war. Es dauerte nicht lang und das Mädchen öffnete ihre Augen und blickte zu den beiden die neben ihr saßen. "Du bist wach..wie schön" sagte Kira lächelnd und war beruhigt da es ihr schon etwas besser ging "sag mal, was machst du hier und wobei sollen wir dir helfen?". Kiras Blick ruhte immer noch auf dem Mädchen die antwortete "Unser Dorf..es wurde angegriffen! Vampierdämonen, normalweise ließen sie uns in Ruhe. Ich spielte draußen als plötzlich der Himmer sich verdunkelte und ein Schar der VampierDämonen auftauchten und jeder Dorfbewohner angriffen, selbst die Tiere wurden nicht verschont!..es.." weiter fuhr sie nicht das sie in Tränen ausbrach. Kira wusste erst nicht damit umzugehen und strich ihr behutsam über dem Kopf wie sie es immer bei Ameterasu machte. "Bitte helft uns.." sprach sie mit einer flehend, gleichzeitig völlig beängstigender Stimme.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Fr Dez 07, 2007 4:40 pm

Chi no sah zu dem Mädchen und flüsterte "Shiau...sie mal nach was genau los ist", dann kniete sie sich ein wenig zu den Mädchen und lächelte sie an "wir werden sehen was wir tun können, hab ich recht kira", sagte sie dann an kira gewandt.
Ich bin zwar noch verletzt....da die pflanze nicht alle wunden einfach so heilen konnte aber gegen kleinere dämonen werde ich schon fertig, dachte sie und sah in die richtung aus der das mädchen gekommen war.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Fr Dez 07, 2007 5:35 pm

Kira nickte zustimmend und das Mädchen sprang sofort auf und sagte mit einem lächeln im Gesicht "Vielen dank! Mein Dorf ist nicht weit von hier entfernt.." mit dem Finger zeigte sie in die Richtung aus der sie kam. Das Mädchen, Kira und Chi brachen sofort auf. Als sie langsam näher kamen sah man Rauch aufsteigen. Tiere und Menschen die verletzt waren lagen auf den Kampfplatz, aber die meisten waren gestorben in den Versuch ihr Dorf zu beschützen. Das Mädchen das bedrückt auf das Dorf, ihre Heimat sah, rannte zur einer zierlichen Frau die sich um einer der Verletzten kümmerte. Stand auf und ging auf die beiden zu und sprach "Ich bin euch zum Dank verpflichtet, doch solltet ihr kein weiteren Moment hier verbringen, die Probleme die dieses Dorf hat..ich möchte euch nicht in unsere Angelegenheiten mit hereinziehen..". Ihre Augen wanderten über das teilweise, fast ganze Dorf, das zerstört war. Kira sah die Frau nachdenklich an als sie ihren Blick sah Ihr Blick, wie sie sich ausdrückt..als wäre es ihre Schuld... Ein paar rannten von dem rießigen See, wo man meinen könnte es wäre das Meer hinauf. In der Hand hielten sie Fässer mit Wasser und löschten nach und nach das Feuer das immer noch an einigen Stellen loderte. "Wir werden euch helfen, doch müsst ihr uns sagen was Vorgefallen ist!?" sagte Kira. Die Frau die sich schon zum gehen wand drehte sich vorsichtig zu ihnen. "Eins hatten wir ein Bündnis mit den Vampieren, sie versprachen unser Dorf nicht anzugreifen..meine Tochter, wie ihr bemerkt habt, ist ein Halbdämon, halb Mensch und zum Teil Dämon. Die Dorfbewohner verachteten uns und machten uns das Leben nicht gerade leicht. Nur weil ich in ein Dämon verliebt war, doch er starb und so fingen die Angriffe wieder an. Sie haben versprochen solang wie ihnen bei jedem Vollmond ein Menschenopfer überbring, verschonen sie unser Dorf! Doch sie haben ihr Wort nicht gehalten. Ich bitte euch..helft uns!" sagte sie flehend an die beiden gewandt.

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Sa Dez 08, 2007 5:27 pm

Vampier Dämonen können für mich jetzt sehr gefährlich sein, vor allem da sie sowieso schon so gerne Menschenblut mögen, aber mit meinen verletzungen....da haftet das Blut förmlich an mir, dachte Chi und sah dann zu Kira, "Wollen wir los", fragte sie.
Mal sehen ob alles gut geht wenn nicht....dann wars das eben, dachte sie dann noch.
Chi schaute kurz nach links als sie merkte das Shiau dann neben ihr war sie flüsterte so leise es nur ging "hast du was rausgefunden"
"Ja...sie sind in einer höhle und haben einen gewaltigen hunger", antwortete Shiau ihr, "es wäre nicht gut wenn du in deinem zustand dorthin gehst aber so wie ich dich kenne wirst du trotzdem dort hingehen"
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Yaori
Kazekage
Kazekage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 387
Alter : 25
Ort : Sunagakure

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   So Dez 09, 2007 11:53 am

Kira sah zu Shiau und dann wieder zu Chi. "Es ist zu gefährlich wenn du mitkommst. Die Dämonen werden das Blut das an dir haftet sofort bemerken. Es ist deine entscheidung ob du mitkommst oder hier bleibst" sagte sie zu ihr. Das Mädchen dass das Gespräch zwischen den beiden verfolgt hatte sagte zu Kira "Ich werde dich hinbringen!". Kurz darauf lief sie los in Richtung des Sees. Kira folgte ihr und dachte dabei Warum ist Mann auf einmal verschwunden..ob die Vampierdämonen es Leid waren und sie ihn deswegen umbrachten?..

_________________


There a dark days.
Nach oben Nach unten
http://sunagakure.forumieren.com
Sakura
Hokage
Hokage
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 149
Alter : 26

BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   Fr Dez 21, 2007 4:24 pm

"Ich werde mitkommen allerdings.....werde ich vorraus gehen", sagte sie und lief dann auch schon in die Richtung, "Shiau....du weist wo es hingeht oder"
Er nickte nur und zeigte ihr den weg.
Ich werde dafür sorgen das ich sie ablenke......wenn schon das blut an mir haftet bin ich ein perfektes ablenkungs manöver, dachte sie und war jetzt auch schon außer sichtweite von den anderen.
Nach kurzer zeit war sie dann auch schon dort, "Es wird nur eine frage der zeit sein bis sie mich bemerken....sind sie überhaupt hier shiau", fragte sie ihn.
"Ja sie sind hier....aber pass auf.....es könnte sein das sie dich schnell umzingeln und dann hast du keine chance mehr......und deine ablenkung wird nicht funktionieren wenn das der falll sein wird", sagte er zu ihr und sah sie dabei an.
"Ich weis Shiau", sagte chi und sah ihn kurz an, dann konzentriete sie sich um sie schneller zu bemerken.
Nach oben Nach unten
http://ourboard.forumotion.com/index.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Berg der Zeiten   

Nach oben Nach unten
 
Berg der Zeiten
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» . . . mir täglich mehr bewusst wird, was ich will . . .
» Der Pfad der den Berg hinauf nach Dunharg führt.
» Die Grenzen
» "Ältestenbau" xD hier plaudern die älteren Mitglieder über frühere Zeiten
» Der wendigste B-Wing aller Zeiten. Plus Begleitung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sunagakure, the next generation :: RPG's :: Fortgeschrittene RPG's-
Gehe zu: